.  

 

Datenschutz

 

ältere Neuigkeiten im Archiv: 2011 Ι 2012 Ι 2013 Ι  2014 Ι  2015 Ι  2016 Ι  2017 Ι  2018 Ι  2019 l 2020 l 2021 l 2022

Februar 2023

Ulrich Hoepfner · Werkschau Plakate

Ausstellung vom 11.3. bis 2.11.2024

Leipziger Stadtbibliothek, Oberlichtsaal
Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11
04107 Leipzig

Eröffnung: 14.3.2024, 17 Uhr
Einführung: Dr. Sylke Wunderlich
Klavier: Natalia Alvarez Malebrán

geöffnet Mo, Di, Do, Fr 10 – 19, Mi 13 – 19, Sa 10 – 16 Uhr

Ulrich Hoepfner aus Leipzig zeigt in einer Werkschau etwa 40 Plakate aus seinem Schaffen für die Leipziger und Sächsischen Kultureinrichtungen seit 1988. Überwiegend benutzt er Collage-Techniken die sich aus einem reichen Fundus von verschiedenen Papieren, Tapetenfundstücken, Fotos oder eigenen Zeichnungen speisen. Mit ihren verblüffenden Bilderfindungen bewerben sie die jeweilige Veranstaltung auffällig und treffend.

Plakat Oper Leipzig, 1992

 

 

Oktober 2023

PLAKAT Kunst Ost

Ausstellung von DDR-Plakaten in der Galerie Malzhaus Plauen mit Leihgaben der Stiftung Plakat OST

Galerie im Malzhaus
Alter Teich 7-9
08527 Plauen


Eröffnung: Sonntag, 22. Oktober 2023, 16.00 Uhr
geöffnet täglich 13-18 Uhr, außer montags

Die Ausstellung »Plakat Kunst Ost« präsentiert einen Querschnitt des Werbemediums Plakat in der DDR.
Im Zeitraum von 1946 bis 1989 gestalteten renommierte ostdeutsche Künstler Plakate für die verschiedensten Anlässe. Die Exponate, eine Leihgabe der Stiftung Plakat Ost, sind Beispiel herausragender Plakatkunst sowie historische Zeugnis des gesellschaftlichen Lebens in der DDR.


www.malzhaus.de

weitere Informationen
PDF der Einladung

 

 

August 2023 IV

AUGENBLICKE – Fotografik & Plakat – Bernd Hanke

Ostsächsische Kunsthalle Pulsnitz/Ernst-Rietschel-Kulturring e. V.
in Zusammenarbeit mit der Stiftung Plakat Ost, Berlin

Robert-Koch-Straße 12
01896 Pulsnitz

18.9. bis 05.11.2023
Eröffnung 17.9.2023, 14 Uhr
Öffnungszeiten: Do, Fr, So 14 - 17 Uhr und nach Vereinbarung

www.ostsaechsische-kunsthalle.de

PDF

 

 

August 2023 III

Plakatkunst – 26 ausgewählte Plakate aus der Sammlung plakat-sozial

Grassimuseum Leipzig
Johannisplatz 5–11
04103 Leipzig

14.9. bis 3.10.2023
Eröffnung: 13.9.2023, 17 Uhr

Öffnungszeiten: Di – So, feiertags 10 – 18 Uhr
 

PDF

 

August 2023 II

Buchstäblich – Klaus Rähm – Typografische Inszenierungen

Galerie »Zum alten Warmbad«
Sebastian-Kneipp-Weg 1
15377 Buckow (Märkische Schweiz)

3.9.2023 bis 25.10.2023
Eröffnung: 2.9.2023, 17 Uhr

Öffnungszeiten: Di – Fr 10–12, 13 – 16 / Sa, So, feiertags 9 – 12 und 13 – 17 Uh

PDF

 

 

August 2023 I

VI. Internationale Plakatausstellung Leipzig 2023
Ausstellung des Vereins plakat-sozial e.V.

Deutsches Museum für Galvanotechnik
Torgauer Straße 76 b
04318 Leipzig

30.8. bis 15.9.2023
Eröffnung 29.8.2023, 17 Uhr

PDF

 

Mai 2023 II

Emailplakate – glänzende Reklame – wetterfest

Ausstellung im Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde vom 27.5. bis 12.11.2023

Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde
Lange Straße 6-8
03238 Finsterwalde

geöffnet:
April bis September: Di - So 11 - 18 Uhr, Oktober bis März: Di - So 11 - 17 Uhr

In der Ausstellung werden über 100 Emailplakate und diverse Reklameartikel von der Reklamemarke bis zur Blechschachtel gezeigt.

Weitere Informationen in diesem PDF

PDF

 

Mai 2023

DIETER HEIDENREICH Plakate und Illustrationen

Galerie Grünstraße / collegium artis e.V.
12555 Berlin
Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)

Ausstellung vom 5.5. bis 24.6.2023
geöffnet Di/Mi 13 - 19, Do 13 - 17, Fr 12 - 18, Sa 11 - 15 Uhr

 

April 2023 II

Aufruf zum Plakatwettbewerb

Der Verein plakatsozial e. V. ruft zu einem internationalen Wettbewerb zum Thema »Frauen aller Länder – verbündet Euch« auf.

Bedingungen in diesem PDF

PDF

 

April 2023 I

Helmut Brade: Gesammelte Plakate

Literaturhaus Halle im Kunstforum der Saalesparkasse
Bernburger Straße 8 · 06108 Halle (Saale)

geöffnet zu den Veranstaltungen
Infos hier

Der Hallesche Künstler Helmut Brade ist nicht nur ein seit Jahrzehnten gefeierter Plakatkünstler, der mit seinen mehr als 600 Arbeiten in den vergangenen Jahrzehnten dem Kulturplakat wesentliche Impulse verlieh. Er ist darüber hinaus auch ein Sammler der Arbeiten von Kollegen. Das LHH zeigt nun eine Auswahl dieser Schätze – und verleiht den Räumlichkeiten des Hauses einen Hauch Pariser Charmes vergangener Zeiten.

Helmut Brade:
»Ich bin kein Plakatsammler und doch haben sich in den vielen Jahren meines Lebens Plakate angesammelt, die mir gefielen oder die mir aus irgendeinem persönlichen Grund etwas bedeuteten. Ich wünsche mir, dass unsere kleine Ausstellung, die man ruhig genauer angucken sollte, ins Bewusstsein bringen kann, was es anderswo gibt oder wenigstens gegeben hat.
Für eine Stadt ist es jedenfalls nicht ganz unwichtig, welches optisches Umfeld sie ihren Bewohnern anbietet oder zumutet. Die schöne Stadt Halle kann ruhig noch etwas schöner werden.«

weitere Informationen hier

Blick in die Ausstellung

 

für größere Darstellung auf die Abbildungen klicken

 

März 2023

Retrotopia
Design for Socialist Spaces

Kunstgewerbemuseum Berlin
Matthäikirchplatz
10785 Berlin

Eröffnung: 24.3.2023, 19 Uhr
Ausstellung vom 25.3.2023 bis 16.7.2023
geöffnet Di – Fr 10 – 18 Uhr

»Retrotopia. Design for Socialist Spaces« ist ein kooperatives Ausstellungsprojekt, das sich mit der Rolle und dem Einfluss von Design in den Ländern des ehemaligen Ostblocks und Ex-Jugoslawiens von den 1950er - bis in die 1980er Jahren beschäftigt. Ein innovatives Netzwerk aus Kurator*innen und Institutionen ermöglicht neue und überraschende Einblicke in die komplexen Schichten der Designlandschaft einer Region, die einem breiteren und vor allem dem westlichen Publikum bis heute nicht bekannt ist. Mit ihren umfangreichen Recherchen und Forschungen tragen die Akteur:innen von »Retrotopia« entscheidend zu einer überfälligen Neubewertung der globalen und dekolonialen Designgeschichte bei.

weitere Informationen hier und im nebenstehenden Faltblatt (PDF)

PDF

 

Januar 2023

zwei gute Seiten: GÜNTER SCHMITZ

Galerie im Malzhaus
Alter Teich 7-9
08527 Plauen

8.1. – 12.2.2023
Eröffnung am 8.1.2023, 16 Uhr

geöffnet täglich außer montags 13 – 18 Uhr

weitere Informationen hier und im nebenstehenden Faltblatt (PDF)

PDF